Wer ist GOLDPUNKT?

GOLDPUNKT ist ein Netzwerk verschiedener Selbstständiger und kleiner Agenturen.

Tim Lilling

team-timSeit 2002 Vollblut-Onliner. Sammelte erste Erfahrungen als Online-Marketing Berater im Verlagshaus gruner+jahr und begleitete bei GEO.de den Launch eines neuen Portals. Leitete danach einen Online-Shop im Bereich Consumer Goods. Wechselte dann als Leiter Online-Marketing zur Avenso AG (Lumas, WhiteWall, Klick). Machte sich 2011 selbstständig und gründete GOLDPUNKT.

GOLDPUNKT?

Jetzt wird es ein wenig kompliziert: Die Volkswirtschaftslehre kennt den GOLDPUNKT als Teil des sogenannten Goldautomatismus. Dieser ist ein dynamisch stattfindender Ausgleichsmechanismus für die Zahlungsbilanz beim Handelsverkehr zwischen Ländern, deren Währung in Gold hinterlegt ist. Die untere beziehungsweise obere Grenze, zwischen denen sich die Wechselkurse der Länder bewegen, bezeichnet den GOLDPUNKT. Der obere GOLDPUNKT ist erreicht, wenn es aufgrund des Ansteigens von Devisenkursen günstiger ist, Gold statt Devisen auszuführen. Dies führt dazu, dass das Angebot von Gold im Ausland steigt. Der Devisenkurs im Inland fällt durch die geringere Nachfrage – im Extremfall bis zum unteren GOLDPUNKT. Die beiden GOLDPUNKTE stehen also für die Grenzwerte des Optimums. Aufs Online-Marketing übertragen, steht der GOLDPUNKT für das optimale Verhältnis zwischen eingesetztem Kapital und erzieltem Gewinn.

Was kostet das? Hier mehr.